Ein Beruf mit Tradition: Ausbildung zum Maler/-in und Lackierer/-in

Wer auf der Suche nach einem kreativen und zugleich traditionsreichen Handwerksberuf ist, der ist bei uns an der richtigen Adresse. In unserem Malerbetrieb mit Sitz in Stockhausen bieten wir interessierten jungen Leuten (sowohl weiblich als auch männlich) eine fundierte Ausbildung zum Maler und Lackierer.

Sie möchten Maler/-in oder Lackierer/-in werden? An unsere Auszubildenden stellen wir folgende Anforderungen:

  • Jeder Ausbildung geht ein Berufspraktikum bei uns voraus
  • Freude am Beruf
  • Engagement, Pünktlichkeit und gutes Benehmen
  • Gute Mathekenntnisse
  • Absolute Schwindelfreiheit

Ernsthaft interessierte Schülerpraktikanten/-innen sind jederzeit herzlich willkommen. Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung.

Die Ausbildung zum Maler/-in und Lackierer/-in in unserem Betrieb:

  • Arbeitsbeginn und -ende ist grundsätzlich in Stockhausen
  • Von der Betriebsstätte aus erfolgt der Transfer zur Baustelle mit firmeneigenen Fahrzeugen
  • Firmenkleidung und Schulbücher stellt der Ausbildungsbetrieb
  • Berufsschule:
    • 1. Lehrjahr: BBSII in Göttingen
    • 2. und 3. Lehrjahr: BBS in Hann. Münden
    • Es besteht eine hervorragende Zusammenarbeit zwischen den unterrichtenden Berufsschullehrern und der Geschäftsführung des Malerbetriebes
  • Überbetriebliche Lehrgänge im Berufsbildungszentrum Hildesheim (inklusive Internatsunterbringung auf Firmenkosten)

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Malerbetrieb Dornieden GmbH
Göttinger Str. 2
37133 Friedland-Stockhausen

info@malerbetrieb-dornieden.de